Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung (KASL)

Wir beraten Einzelpersonen, Paare, Familien, Kinder und Jugendliche, die in einer persönlichen Krise nicht mehr weiter wissen:
•  Alleinerziehende und Familien haben es schwer ...
•  die Kinder wachsen mir über den Kopf ...
•  wir haben uns nichts mehr zu sagen ...
•  ich habe Angst durchzudrehen ...
•  ich weiß nicht mehr weiter ...
•  mit den Alten gibt's bloß noch Streß ...
 
Wir helfen bei
•  Erziehungsschwierigkeiten,
•  Partnerschafts- und Ehekonflikten,
•  Ansprüchen zum Sozialrecht (SGB II und XII) und zum Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG),
•  "Trouble" mit den Eltern, der Schule, dem Freund oder der Freundin.

Darüber hinaus
•   arbeiten wir mit haupt- und ehrenamtlichen Diakonie-Mitarbeitenden zusammen und bieten fachspezifische Beratung an,
•  gestalten wir Informationsveranstaltungen für Gemeinde-, Konfirmanden- und Jugendgruppen,
•  beraten wir Einzelpersonen und Gruppen in sozialer/diakonischer Tätigkeit, z.B. Besuchskreise,
•  behandeln wir Ihre Informationen vertraulich!
•  sind unsere Beratungen kostenlos!